Arten von Sponsoren

Es gibt mehrere Wege das BirdRace und damit in Folge Artenschutzprojekte finanziell zu unterstützen - wir nehmen Sie noch gerne für das nächste BirdRace als Sponsor auf:

  • Hauptsponsor
    Als solcher spendet man
    einen grösseren Betrag für das aktuelle Artenschutzprojekt oder auch einen oder mehrere Sachpreise für das etwaige Siegerteam und wird mit allen Werbemitteln und in den Medien mit dem BirdRace kommuniziert. Der Mindestbetrag liegt bei 500€.
  • Teamsponsor
    Als solcher unterstützt man den Artenschutz in Kombination mit einem BirdRace-Team seiner Wahl. Für jede Vogelart, die das Team sichtet, wird ein frei wählbarer Betrag für den Artenschutz gespendet.
    Teamsponsoren werden auf der Homepage aufgelistet.
  • Preissponsor
    Als solcher unterstützen man zwar nicht das Artenschutzprojekt, aber den unermüdlichen Einsatz der BirdRacer und wird auf der Homepage erwähnt


BirdRace-Gelder fließen zu 100% in das jeweilige Artenschutzprojekt. Die Organisation des Bewerbes erfolgt rein ehrenamtlich. Die Kosten für die Domain (www.birdrace.at) wird von Christoph Roland persönlich übernommen, die Kosten für die Urkunden werden von wechselnden Sponsoren/Firmen getragen.

Wie auf unseren "Preise und Sponsoren"-Seiten ersichtlich, sind alle Sponsoren aller Kategorien mit Logo und Sponsorsumme verewigt - solange es uns bzw. diesen Bewerb gibt!