So könnt ihr mitmachen:

  1. Mitmachen! 9.Mai 2020 (15:00) bis 10.Mai 2020 (15:00)
    (optional: Bundesland-Koordinator kontaktieren und sich mit den anderen Bundesland-Teams abstimmen, um das beste Ergebnis für's eigene Bundesland herauszuholen.)
  2. Ausgefüllte Meldetabelle bis Montag 11. Mai 2020 (15:00) abgeben!
    1.  Exel-Meldetabelle downloaden (stehen rechtzeitig zum BirdRace zum Download bereit)
    2.  Datei umbenennen (statt "X" bitte den Team-Namen eintragen)
    3.  rechtzeitig bis Montag, den 11. Mai 2020 (15:00)
     ausgefüllt an den Bundesländer-Koordinator senden.
    (Zu spät abgegebene Artenlisten können leider nicht in die Wertung aufgenommen werden. Preise können nur an jene Teams vergeben werden, die auch eine Adresse/Telefonnummer angegeben haben.)

  3. optional:
    Zusätzlich auf "www.ornitho.at" eintragen

    Die Beobachtungen bis 18.Mai 2020 (15.00) zusätzlich in "www.ornitho.at" eintragen und einen tollen Preis gewinnen!
    (Je Team reicht es, wenn von einem Racer die wichtigsten Beobachtungen in www.ornitho.at eingetragen werden.)

Bundesländer-Koordinatoren

Die Bundesländer-Koordinatoren versuchen ihre Teams so zu koordinieren, dass im eigenen Bundesland möglichst viele verschiedene Arten gesichtet werden. 

Denn das Bundesländer-Team mit der relativ gesehen umfangreichsten Artenliste wird mit den Sponsorgeldern für ein Artenschutzprojekt belohnt.

Burgenland: 

Daniel Leopoldsberger (+43 650 8931145)

 

Kärnten: 

Werner Petutschnig (+43 664 8053618426)

 

Niederösterreich: 

Johannes Hohenegger (+43 06802125199)

 

Oberösterreich:  

Harald Pfleger (+43 699 81683825)

 

Salzburg: 

Marcus Weber  (+49 176 63416144) 

 

Steiermark: 

Sebastian Zinko  (+43 664 7685414)

 

Tirol: 

Patrick Mösinger (+43 6643965839)

 

Vorarlberg

Johanna Kronberger  (+43 664 9155310)

 

Wien:

Christoph Roland (+43 650 5246913)