Das Austrian BirdRace

Birdwatchen für einen guten Zweck!


Ergebnisse 2015


Danke für die zahlreiche Teilnahme beim Austrian-BirdRace 2015 und die rasche Übermittlung der Ergebnisse!

Fotos 2015


 Glückliche BirdRacer des Oö.-Teams  "Camp Yukon"

Artenschutz & Info


2015 haben österreichweit 254 Personen in 89 Teams mitgemacht und damit 5.000 Euro für den Artenschutz lukriert.

Danke!




Birden für einen guten Zweck und schöne Preise gewinnen!

Ziel beim österreichweiten BirdRace von 9–10. Mai 2015 ist es wieder: In Teams von mindestens zwei TeilnehmerInnen, innerhalb von 24 Stunden, so viele Vogelarten wie möglich zu entdecken und Sponsorengelder für ein Naturschutzprojekt zu sammeln!

... das ganze aber ausschliesslich mit öffentlichen Verkehrsmitteln und eigener Muskelkraft!

5 Gute Gründe für das BirdRace

  1. Birden für einen guten Zweck
    Für jede beim BirdRace erfasste Art wird von Sponsoren ein Geldbetrag für ein Artenschutzprojekt gespendet!

  2. Vogelschauen in der Gruppe macht Spaß & Du wirst immer besser
    Nimm Freunde und Verwandte mit und zeig ihnen, wie toll die Vogelwelt ist!
    Vergleicht eure Ergebnisse der letzten Jahre – Ihr werdet sehen, was du für ein Gespür zum Entdecken neuer Arten Ihr entwickelt.

  3. Tu was Gutes für Körper und Umwelt
    Die umweltschonende Fortbewegung hält dich fit und hilft dir Stress abzubauen.

  4. Dein Beitrag zur Wissenschaft
    Liefere wichtige Daten über unsere heimische Vogelwelt, indem du deine Beobachtungen in die Meldeplattform ornitho.at eingibst.

  5. Gewinne tolle Preise
    Ausserdem gibt es für die besten Teams schöne Preise zu gewinnen!

Shirt-Shop

Alle Grössen, viele Farben …

Die Shirt-Farbe kannst du selbst ändern, wenn du willst.


» Shirt-Shop öffnen


Veranstalter

BirdLife Österreich und  bird.at veranstalten jährlich das Austrian-BirdRace.


Hauptsponsoren


Team

Christoph Roland

Organisator des Austrian BirdRace.

Mitbegründer von bird.at

Klaus Hofer

Die Auswertung der Ergebnisse wird nun schon seit mehreren Jahr professionell von Klaus Hofer durchgeführt.

Vielen Dank!

Mag. Bettina Klöpzig
Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von BirdLife-Österreich und Vertreterin von BirdLife bei Organisation und Bewerbung des BirdRace. (BirdLife-Österreich)

Harald Hackel

Unterstützung in grafischen Dingen.

www.haraldhackel.com