Das Austrian BirdRace

24 Stunden Birden für einen guten Zweck!

9. – 10. Mai 2015

12th Austrian Birdrace
Rund um den Muttertag wird österreichweit wieder für Mutter Natur gebirdet!

Wie geht's?

 

Infos für die Presse

Wir stellen gerne Infos und Fotos zur Verfügung – und sind dankbar für jeden Beitrag!

Presse-Info

Artenschutzprojekte

Mit den Sponsorgeldern werden jährlich wichtige Naturschutzprojekte unterstützt.

Zu den Projekten



Birden für einen guten Zweck und schöne Preise gewinnen!

BirdLife Österreich und  bird.at veranstalteten 2014 zum 11. Mal das Austrian-BirdRace, an dem österreichweit 182 Personen in 69 Teams teilnahmen! 

Ziel ist es, in Teams von mindestens zwei TeilnehmerInnen, innerhalb von 24 Stunden, so viele Vogelarten wie möglich zu entdecken und Sponsorengelder für ein Naturschutzprojekt zu sammeln.

...und das ganze ausschliesslich mit öffentlichen Verkehrsmitteln und eigener Muskelkraft!

 

Gewinner & Preise

Ausserdem gibt es für die besten Teams schöne Preise zu gewinnen!


5 Gute Gründe für das BirdRace

  1. Birden für einen guten Zweck
    Für jede beim BirdRace erfasste Art wird von Sponsoren ein Geldbetrag für ein Artenschutzprojekt gespendet!

  2. Vogelschauen in der Gruppe macht Spaß
    Nimm Freunde und Verwandte mit und zeig ihnen, wie toll die Vogelwelt ist

  3. Du wirst von BirdRace zu BirdRace besser
    Vergleiche deine Ergebnisse der letzten Jahre und du wirst sehen, was du für ein Gespür zum Entdecken der Arten entwickelst.

  4. Tu was Gutes für Körper und Umwelt
    Die umweltschonende Fortbewegung hält dich fit und hilft dir Stress abzubauen.

  5. Dein Beitrag zur Wissenschaft
    Liefere wichtige Daten über unsere heimische Vogelwelt, indem du deine Beobachtungen in die Meldeplattform ornitho.at eingibst.

Shirts, Taschen, Tassen, …

Shirtshop
Klick auf das Bild um den Shirtshop zu öffnen!

Veranstalter


Hauptsponsoren


Die Auswertung der Ergebnisse wurde wie schon im letzten Jahr professionell von Klaus Hofer durchgeführt - vielen Dank!